Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
gesund newsletter Dez. 2018

Adressen    Therapien    Wer weiss Rat    Kurskalender    Produkte     Gratis-Inserate    Tarif 


Liebe Praktizierende, liebe Gesundheitsinteressierte,

Das war ein schöner, sonniger und warmer Herbst. Und plötzlich steht man mitten in der Vorweihnachtszeit. Die Tage bis Weihnachten sind gezählt und es ist Zeit, langsam einen Gang runter zu schalten.

Die Natur macht es uns vor. Die Nächte werden länger, das alte Kleid wird abgelegt und bald ruht alles unter einer weissen Decke. Rückzug und Stille ist angesagt. Aber auch das Vergangene nochmals überdenken, - was war gut, was noch verbesserungswürdig?

Wir blicken auf ein lebhaftes und spannendes Jahr zurück und sind froh, mit Ihnen unterwegs sein zu dürfen. Unserem Anliegen, Wege zu natürlichen Heilweisen aufzuzeigen und Sie in Ihrer Tätigkeit zu vernetzen und zu unterstützen, wollen wir treu bleiben. Es freut uns, wenn auch Sie uns die Treue halten, was in der heutigen bewegten Zeit keine Selbstverständlichkeit ist. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit, Momente der Stille, und ganz viel innere Zufriedenheit.
Herzlich, Ihr Verlag gesund-Team

 
Esther Peter / Sachbearbeiterin
Roland Dutler / Verlagsleiter                    



Bürozeiten: Mo.- Mi. ganzer Tag, Do. - Fr. vormittags     
 


        Inhalt:


Kurz-News und Links

14-teiliger Lehrgang «Elektrobiologie» 2019: Die SINN-VOLLE, umfassende Ausbildung: Mess-Spezialist/in für Elektrobiologie und natürliche Regeneration. Start am 9./10. April 2019. Informationen und Anmeldung unter www.spini.ch oder Tel.: 041 914 11 00.

Wünscht du dir mehr Kunden? Oder möchtest du ein neues Projekt starten? Falls ja, helfe ich dir gerne mit meinem Praxis-Workshop, für Therapeuten, Herzberufler, Coaches, dies zu erreichen.
Mehr... >  www.marketinginabox.qi-marketing.com

WOHLBEFINDEN SCHENKEN: professionell produzierte CDs mit geführten 10-minütigen Meditationen zur Entspannung und Linderung von Beschwerden von erfahrener Körpertherapie-Fachfrau, Hörproben auf www.koerperlauschen.ch


Homöopathie Schweiz

Wir geben der sanften Heilmethode eine Stimme. Mitglieder von Homöopathie Schweiz profitieren von interessanten Vorteilen.

Mehr dazu unter www.homöopathie-schweiz.org.

Säurenabbau gegen Zivilisationskrankheiten                      
Was ist basische Körperpflege?
Erfahren Sie mehr auf unserer Website und beraten Sie Ihre Kunden richtig, denn immer mehr sind darauf sensibilisiert.
www.phcosmetics.ch
pH-Cosmetics Schweiz GmbH - Reiherweg 9 - 6403 Küssnacht am Rigi -  Tel. 041 220 24 44 - E-Mail welcome@phcosmetics.ch

Kostenlose Zeitschrift für Ihre Patienten!
Die Schweizer Zeitschrift RÜCKENforum, der Arbeitsgemeinschaft für Ergonomie und Gesundheit, vermittelt seit 1996 wertvolle Informationen für Rückenpatienten und erscheint 1x jährlich.
Wenn Sie das RÜCKENforum bestellen erhalten Sie zusätzlich die Möglichkeit Ihre Praxis auf www.rückenforum.ch einzutragen.
Bestellen Sie noch Heute gratis Exemplare zum Auflegen in Ihrer Praxis unter folgendem Link: www.sitzen-liegen-stehen-gehen.ch

Die besten Wellnessmassagen
Auf dem Programm stehen Bioenergie-Massage, Hot Stone - Cold Stone Massage, Fussreflexzonen-Massage, Anti Cellulite Massage, Tibetische Rückenmassage, Honig-Massage und viele mehr.
Erleben Sie die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele ganz praktisch.
» Ausbildungen zum Wohlfühl-Profi
Mehr Infos: Paracelsus Heilpraktikerschulen Schweiz, Tel. 043 960 20 00, www.paracelsus-schulen.ch

rebalancing-schule.ch REBALANCING SCHULE SCHWEIZ
Seit 1994 bilden wir Menschen erfolgreich zu Rebalancing KörpertherapeutInnen aus. Im Rebalancing begegnen und berühren wir Menschen wertschätzend. Wir stimulieren das Gewebe mit Faszien Dialogen, d.h. mit achtsamen und tiefen Berührungen. Mit dem Ergebnis einer inneren und äusseren aufrechten Haltung. Mit Inspiration vermitteln wir Ihnen den Wert sowie die Kunst des Berührens und berührt seins. Sie erfahren das beglückende Gefühl sich Selbst und andere Menschen auf Ihrem Heilungs- und Genesungsweg intelligent zu unterstützen.
Infoabend Luzern: 08.02.2019 / Workshop Luzern: 09. - 10.02.2019
Alle Infos: www.rebalancing-schule.ch

OMNI Hypnosetherapie Ausbildung Termine 2019 

OMNI Hypnose fasziniert. OMNI Hypnose ist spannend.
OMNI Hypnose ist einfach zu erlernen & einfach anzuwenden.

OMNI Hypnose ist der direkte Zugang zum Unterbewusstsein des Menschen - da wo die Probleme entstanden sind, lösen wir sie auch. In 7 absolut intensiven Tagen erlernen Sie nicht nur das Hypnotisieren, sondern auch wie die moderne, ursachenorientierte und aufdeckende Hypnosetherapie funktioniert. Sie werden tiefste Zustände der Hypnose kennen lernen und erleben, wie einfach es ist, Menschen zu hypnotisieren und ihnen rasch und nachhaltig zu helfen.

Nebst Ultra-Height® (exklusive OMNI Hypnose Technik) erlernen Sie auch die Blitzhypnose, den Esdaile Zustand, die Regression (R2C® & Fix it Methode) und noch so viel mehr.
Die Teilnehmer sind hochbegeistert von der Ausbildung und 98% bewerten diese (nachweislich) mit "sehr gut" bis "exzellent". Einige interessante Fakten zur OMNI Hypnosetherapie Ausbildung:
  • Seit 1979 am Markt 
  • ISO 9001 zertifiziert seit 2015 (weltweit erste überhaupt!) 
  • HypnoScience - wir arbeiten mit der Uni Zürich (UZH) sowie der Psychiatrischen Uni Klinik Zürich (PUK) zusammen am HypnoScience Projekt
  • diverse Fachweiterbildungen wie HypnoSlim®, HypnoKids®, HypnoSport®, HypnoSex®, HypnoDent®, HypnoCardio®, HypnoWaving®, HypnoPerform® uvm. 
  • riesiges Netzwerk mit OMNI Absolventen für Austausch, Stammtischen, Treffs, Demo-Tagen
  • Weiterbildungs- und Vertiefungsplattformen 
  • OMNI-Finder Plattform, um gefunden zu werden 
  • Absolventen werden automatisch Mitglied im grössten Berufsverband für Hypnosetherapeuten in der Schweiz: SBVH
  • 26 Länder, 40 Standorte 
Kompetenz pur in allen Belangen der Hypnose, denn dies ist unser Kerngeschäft.

Wir verändern Leben!  Wir begeistern Menschen. 

Hansruedi Wipf

Infos: Hypnose.net GmbH, Hansruedi Wipf, www.hypnose.net

Medical Sports Congress 2018: Faszientherapie & Sport

Am 9. Dezember 2018 findet der 1. Medical Sports Congress bei der AcuMax Med AG in Bad Zurzach statt.
Die beiden Hauptreferenten Sven Kruse und Dr. Heike Jäger berichten über die Wichtigkeit der Faszien und der Faszientherapie im Sport. Dr. rer. nat. Heike Jäger studierte Biologie und ist seit 1996 in der Grundlagenforschung im Bereich Physiologie der Universität Ulm tätig. Seit 2010 engagiert sie sich für Forschung im Bereich Gewebephysiologie, die auf Faszienbiologie ausgerichtet ist.
Dr. Heike Jäger berichtet vor Allem über: Die wissenschaftliche Grundlage der Entstehung von Schmerzen und Funktionsstörungen der Faszien und der Muskeln. Die Pathophysiologie akuter und chronischer Schmerzen. Die Differenzialdiagnose muskulofaszialer Schmerzen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates und der inneren Organe. Darüberhinaus werden neuste Forschungsergebnisse und laufende wissenschaftliche Studien vorgestellt.
Sven Kruse, welcher jahrelange Erfahrung im Spitzensport und als Betreuer von Weltmeistern und Olympiasiegern unterwegs ist, berichtet über die Wichtigkeit und Wirkungsweisen der Faszien im Sport.
Im praktischen Teil lernt er Faszienprobleme zu diagnostizieren und zu behandeln. Er zeigt wie Faszienverklebungen und sogenannte Crosslinks mit Hilfe von blossen Händen, IASTM-Tools, Flossbändern, Stosswellentherapie und sonstigen Faszientools erfolgreich behandelt werden können.
Weiter werden Ultraschalldarstellung von myofascialem Gewebe sowie Wundheilungsmechanismen und Ernährung im Spitzensport vorgestellt. Dr. med. Sandi Suwanda leitet einen Workshop, wo es um um Permanent Akupunktur mit Langzeitwirkung im Sport und Lasertherapie in der Sportmedizin geht.
  • Faszienbehandlungen im Sport
  • Behandlung von Bindegewebsverletzungen (Sehnen-, Kapsel-, Bänderrissen)
  • Behandlung von Überbelastungen des Bindegewebes
  • Korrektur von Fehlhaltungen entstanden durch einseitige Bewegungen im Sport
  • Wirkungsweise der Faszienmanipulation
  • Behandlung von vorhandenen Verklebungen und sogenannten Crosslinks
  • Grundlage der Gewebephysiologie
  • Muskulofasziale Schmerzen und Funktionsstörungen; Grundlagen und praktische Ansätze
  • Dysfunktionen der Faszien und Muskeln
  • Neue Methoden der Diagnose und Therapie
  • Diagnostik, Befunderhebung und Therapie von Kopf-, Nacken-, Schulterbeschwerden sowie Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Ultraschalldarstellung von myofascialem Gewebe
  • Wundheilungsmechanismen und Ernährung im Spitzensport
  • Flossing in Kombination mit Stosswellentherapie
  • Permanent Akupunktur im Sport mit Langzeitwirkung
  • Lasertherapie in der Sportmedizin
Infos & Anmeldung: AcuMax Med AG, Bad Zurzach, Tel. 056 249 31 31, www.acumax-kurse.ch

Buchvorstellung von Rolf Müller

Der Schrei des Herzens und die Antwort des Raben
  

Fabian ist neun Jahre alt und ein aufgeweckter Junge. Aber etwas beunruhigt ihn: Warum ist sein Vater für ihn emotional nicht erreichbar? Warum streiten sich seine Eltern immer? Wie viele Kinder, die in einer solchen Situation sind, sucht er die Schuld bei sich. Doch dann treten zwei Ereignisse in sein Leben: Er begegnet im Traum einem weisen Raben, der viel über ihn und das Leben weiss und ihm geheimnisvolle Ratschläge gibt – und er erhält ein Spielzeugauto, einen roten Mustang, der im Leben seines Vaters und seines Grossvaters eine fatale Rolle als „Fluchtauto“ vor familiären Problemen gespielt hat. Es beginnt für Fabian ein harter, aber heilsamer Weg der Erkenntnis und der Heilung.

In dieser spannenden Geschichte mit vielen überraschenden Wendungen muss sich nicht nur Fabian seiner Vergangenheit stellen. Auch Elias, sein Onkel und bald sein Vertrauter, wird mit dem konfrontiert, was ihn zu dem gemacht hat, was er ist. Wie sie es schaffen, ihre familiären Belastungen zu bewältigen und damit das Leben anzunehmen, erzählt dieser Roman, indem er Fabian und Elias in Träumen und Erinnerungen, aber auch in Szenen, in denen ihre Familienmitglieder ihnen symbolisch gegenübergestellt werden, mit den Quellen ihrer Leiden konfrontiert.
Mit den Mitteln der Literatur werden hier auf erhellende Weise wirksame heilende Wege zur Erkenntnis und Verarbeitung der eigenen (Familien-) Proble­matik vor Augen geführt.  

ISBN 978-3-7460-5170-3
360 Seiten, CHF 28.90

Erhältlich im Buchhandel oder im IGT, Rolf Müller, Eichlibachstrasse 14, CH 9545 Wängi
Tel. 052 366 40 74, www.i-g-t.com

Der gesund-Newsletter erscheint jeweils Anfangs Monat. 
Haben Sie eine interessante oder aktuelle Nachricht?
Nutzen Sie diese attraktive Gelegenheit für Ihre
Werbung
.

Danke für Ihren Besuch auf  und für's Weiterleiten an Ihre Freunde.

Herzlichst: Ihr Verlag gesund-Team


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Verlag gesund GmbH, Sarganserstrasse 48, CH-8880 Walenstadt
Tel. 081 710 25 44, verlag@gesund.ch