gesund News
Liebe Praktizierende, liebe Gesundheitsinteressierte 

Erstmal möchten wir Ihnen von ganzem Herzen alles Gute für das neue Jahr wünschen. Mögen Sie viele glückerfüllte Momente geniessen und mit guter Gesundheit gesegnet sein!

Das Jahr 2020 war im Rückblick wohl für kaum jemanden von uns ein besonders gutes Jahr. Die Zeit war geprägt von Einschränkungen, von Unsicherheit und teilweise wohl auch von Angst. Wer nun aber glaubt, dass der Jahreswechsel eine schlagartige Änderung mit sich bringt, hat sich vermutlich geirrt. Denn die Erwartung, dass das neue Jahr von selbst besser wird, entspricht einer passiven Haltung und diese nimmt einem selbst den Handlungsspielraum, was ein Gefühl der Ohnmacht nach sich zieht.

Die beste Empfehlung, die wir zum Jahreswechsel gefunden haben, lautet deshalb: «Erwarten Sie nicht, dass sich das Jahr 2021 drastisch ändern wird. Aber lernen Sie aus dem vergangenen Jahr und machen Sie aus 2021, soweit möglich, selbst ein besseres Jahr».

Die behördlich verordneten Massnahmen führen dazu, dass wir mehr Zeit zuhause verbringen. Und aktuell sieht es auch nicht so aus, als könnten wir bald wieder sämtliche Freiheiten geniessen, die wir vorher noch hatten. Aber vielleicht liegt ja genau darin auch die Chance, sich (ganz im Zeichen des neuen Jahres) intensiver mit sich selbst auseinander zu setzen?

Was ist wirklich wichtig in meinem Leben? Was habe ich noch für Ziele und was hält mich davon ab, diese zu erreichen? Gibt es schlechte Angewohnheiten, die ich ablegen sollte/möchte? Was macht mich wirklich glücklich? Wovor habe ich mich gefürchtet und welche Strategien haben im Umgang mit meinen Ängsten am besten funktioniert?

In unseren Film- und Podcast-Tipps weiter unten finden Sie einige interessante Inputs und Inspiration, die Ihnen in der Auseinandersetzung mit den genannten Fragen helfen können.

Wir wünschen Ihnen kraftvolle Zuversicht und gutes Gelingen!

Herzlich, Ihr gesund.ch-Team 
gesund.ch Team
Roland Dutler / Geschäftsleiter   
Valentin Dutler / Kundendienst
gesund.ch auf Facebook
Bürozeiten: Mo. - Fr. vormittags 8.00 - 11.45 Uhr

Interessante Neuigkeiten und Angebote unserer Kund*innen

Ausbildung zum Stoffwechselcoach auch online! Lerne das Anwenden und Nutzen der 7 Schritte des PROBALANCECONCEPT® für sanftes, tiefes Entgiften bis in die Zelle zur Stoffwechseloptimierung. Infos: www.probalanceconcept.com/ausbildung
www.hypnose.net
OMNI Hypnoseausbildungen 2021
OMNI Hypnose ist der direkte Zugang zum Unterbewusstsein des Menschen - da wo die Probleme entstanden sind, lösen wir sie auch. In 7 absolut intensiven Tagen erlernen Sie nicht nur das Hypnotisieren, sondern auch, wie die moderne, ursachenorientierte und aufdeckende Hypnosetherapie funktioniert. Sie werden tiefste Zustände der Hypnose kennenlernen und erleben, wie einfach es ist, Menschen zu hypnotisieren und ihnen rasch und nachhaltig zu helfen.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Infos und unsere Ausbildungstermine für das Jahr 2021 finden Sie auf unserer Website: www.hypnose.net
ViSiTE – Biologische Medizin
ViSiTE – Biologische Medizin
ViSite. So heisst die neue TV-Sendung, die in Partnerschaft von QS24.TV und der SwissMountainClinic produziert wird und die vielfältigen Möglichkeiten der Naturmedizin anhand konkreter Beispiele aufzeigt.

Aus tiefer Dankbarkeit für ihre naturheilkundliche Genesung wollte Frau Adele Duttweiler (die Gattin des Migros Gründers) dem Schweizer Volk eine Klinik zur Verfügung zu stellen, in der Naturheilkunde praktiziert wird. Als sie 1985 – 1987 die Klinik bauen liess, konnte sie noch nicht ahnen, wie ... weiterlesen
www.rebalancing-schule.ch
Berühren heisst leben - Rebalancing Schule Schweiz
Jede tiefgreifende Veränderung beginnt mit dem Mut, sich vorzustellen, dass Leben auch anders geht. Gemeinsam verwirklichen wir (d)einen Traum. Rebalancing berührt mittels Berührungs-Dialogen. Erfahre Körper-Wissen - verständlich, persönlich, lebendig und spürbar anders. Wir unterrichten einzigartig - in angemessener Zeit. Willst Du dabei sein?
Info Veranstaltung Webinar: 12.01.2021 und 26.01.2021; Thun: 19.02.2021.; Workshop Level 1.1 in Thun: 20.-21.02.2021  ¦  Infos und Anmeldung: www.rebalancing-schule.ch
www.bowtech.ch
Sanfte Körpertherapie BOWTECH®
BOWTECH® eine bislang wenig bekannte Methode auf Erfolgskurs. Die sanfte Körpertherapie BOWTECH® - die originale Bowen Technik wird auf den Methodenlisten von EMR, ASCA und NVS geführt und die Kosten werden ab diesem Jahr von diversen Krankenkassen über die Zusatzversicherungen übernommen. Möchten Sie mehr erfahren zur Behandlung mit BOWTECH®? Oder interessieren Sie sich für die fundierte Ausbildung? Sie finden alle Infos hier: www.bowtech.ch 
Lesen Sie ausserdem: Bowtech® in der Schweiz auf Erfolgskurs! Artikel: www.bowen-academy.at/erfolgskurs
Ausbildung Sensitive Hypnosetherapie
Mit Sensitiver Hypnosetherapie verborgene Krankmacher finden und auflösen
Wenn wir unter chronischen Krankheiten, Depressionen, Kopfschmerzen, Allergien oder anderen Beschwerden leiden, ist oftmals unklar, welche eigentlichen Probleme diese Symptome verursacht haben. Der Körper stellt uns vor ein Rätsel. Eine Methode, die uns tagtäglich dabei hilft, diese Rätsel zu lösen, ist die Sensitive Hypnosetherapie, die wir ... weiterlesen

Termine für den 4-tägigen Basiskurs:
21.-24. Januar 2021 oder 18. - 21. Februar 2021
www.vitamind-beratung.ch/ausbildung
Lassen Sie sich jetzt zur Vitamin D Profilerin ausbilden 
Lernen Sie, wie man einen Vitamin D Mangel auch ohne Blutanalyse erkennt und den Vitamin D Spiegel erhöhen kann. Der ganze Kurs umfasst 27 Kapitel, 6 Stunden Videos, zahlreiche Audiosequenzen, über 400 Folien und ein über 200 Seiten umfassenden Kursbuch, welches man im Anschluss an den Kurs per Post zugestellt bekommt. Erweitern Sie Ihr therapeutisches Angebot, bilden Sie sich weiter! 
Infos: www.vitamind-beratung.ch/ausbildung
www.curcuminbioverfuegbar.com
Die 5 unbekannten Wahrheiten über Kurkuma
Ein Webinar in welchem Klartext gesprochen wird. Naturärzte, Therapeutinnen, Therapeuten und Betroffene sind begeistert. Hier erfahren Sie, was ein spezielles System in der Darreichungsform bewirken kann. Eine Riesenchance und ein grandioser Mehrwert für Heilberufler und ihre Patienten. Zusammenarbeit eröffnet neue Möglichkeiten. Melden Sie sich direkt an. Unverbindlich und kostenlos!
Infos: www.curcuminbioverfuegbar.com

sanagreen – vitality by nature

www.kurkuma-shop.ch
Kurkuma Sanagreen mit einmalig hoher Bioverfügbarkeit
Kurkuma, bekannt aus der Ayurvedischen Medizin und der indischen Küche, gibt es jetzt als preisgekrönte Mizellen Formulierung, damit wirklich alles vom Körper aufgenommen wird.

Kaum eine Pflanze blühte in den letzten Jahren so stark auf wie die Gelbwurz, auch Kurkuma genannt. Seit 4000 Jahren ist das gelb-orange Rhizom in Verwendung.

Nun werden ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften auch in den westlichen Ländern erkannt und geschätzt. Kurkuma gehört zu den sogenannt heissen Gewürzen. Sie wirkt energiespendend, reinigend und unterstützt die gesunde Verdauung. Das Rhizom enthält wertvolle Kurkuminoide, darunter das Kurkumin. 
Kurkuminoide sind fettlösliche Substanzen, welche von unserem Körper schlecht aufgenommen werden. Ebenso werden sie vom Körper sehr schnell abgebaut und wieder ausgeschieden. Die Mizellen von Kurkuma Sanagreen befördern die Kurkuminoide geschützt zur Zielzelle: sie passieren den Magen unbeschädigt und gelangen vollständig in den Darm.

Im Darm kann sie unser Körper leicht und schnell aufnehmen, die fettlöslichen Kurkuminoide werden rasch und vollständig resorbiert, dies lässt eine effektive und präzise Dosierung zu und sie schützen die Kurkuminoide im Körper vor Verstoffwechslung, dem vorzeitigen Abbau.

Kurkuma Sanagreen übertrifft die Bioverfügbarkeit von Produkten mit Pfefferextrakt, Polysorbat oder Cyclodextrin um ein Vielfaches. Innerhalb von 30 Minuten beträgt die aufgenommene Menge bereits 90.2% der Dosis, die totale Bioverfügbarkeit geht gegen 100% und ist einmalig für Kurkuminoide.

Sie möchten Kurkuma Sanagreen probieren? Oder Sie wünschen den Besuch unseres Aussendienstes? Auch dies ist möglich. Bitte senden Sie uns kurz ein Mail, um ein Muster oder den Besuch unseres Aussendienstes anzuforden: info@conartix.ch

GTH Schweiz – Gesellschaft für Therapeuti­sche Hypnose

www.gth.ch
Ausbildung Autogenes Training und Tiefenpsychologische Hypnose
Haben Sie manchmal das Gefühl, Sie tappen in alten Mustern und fragen sich, woher diese kommen und wie Sie sie ändern können? Oder vielleicht sind es die Symptome ihrer Patient*innen, die Sie tiefer erkennen und verstehen möchten? Sind Sie auf der Suche nach einer Aus- oder Weiterbildung im Gesundheitsbereich, welche fundiert und anerkannt ist?
Die GTH «Gesellschaft für therapeutische Hypnose und Hypnoseforschung» existiert in der Schweiz seit 2002 und steht unter dem Dach der internationalen GTH. Seit 2013 sind wir von der Stiftung ASCA für unsere beiden Ausbildungsgänge anerkannt.
  • AUTOGENES TRAINING (Module 1 & 2 der Ausbildung)
  • HYPNO-INTEGRATIVE TIEFENPSYCHOLOGISCHE THERAPIE (Module 3 & 4 der Ausbildung)
Immer mehr Forschungen belegen die hohe Effektivität von Therapien, die sich direkt an das Unbewusste richten. Ziel unserer Ausbildung ist es, Ihnen umfassend zu vermitteln, wie die menschliche Psyche funktioniert und warum wir eben so «ticken» wie wir ticken. Sie lernen an unserem Ausbildungsinstitut nicht nur neue Tools, sondern zugleich auch sich selbst besser und tiefer kennen. Unsere Ausbildung zählt zu den fundiertesten in diesem Bereich. Gerade weil wir wissen, wie effektiv Autogenes Training und Tiefenpsychologische Hypnose wirken, ist es uns wichtig, Sie umfassend auf Ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorzubereiten.

Vielleicht sind Sie bereits medizinisch oder therapeutisch tätig und möchten Ihr Wissen nur punktuell erweitern? Gewisse Seminare können auch einzeln besucht werden. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie Fragen zu einem unserer Ausbildungsgänge haben oder sich für ein bestimmtes Seminar interessieren. Gerne erzählen wir Ihnen mehr von uns und hoffen, Sie mit unserer Leidenschaft anstecken zu dürfen.

Ihre GTH Schweiz

www.gth.ch
info@gth.ch
Tel. 079 918 7070 oder 079 552 83 23

Propolis-Holunder-Mundspray von Herbamed

www.herbamed.ch
Natürlicher Schutz für Sie und Ihre Patienten
Corona hier Corona da! Es war noch nie so wichtig das körpereigene Immunsystem zu stärken und zu unterstützen.

In der medizinischen Literatur gibt es zahlreiche Informationen über langjährige, ärztliche Erfahrungen über den Einsatz von antiviralen Pflanzen. Die Wirkung der antiviralen Pflanzen geht in zwei Richtungen. Einzelne unterstützen und stärken das körpereigene Immunsystem. Andere schützen menschliche Körperzellen weitgehend oder mindestens signifikant vor dem Befall durch Viren. Die Wirksamkeit ist mit dem praktischen Einsatz über Jahrzehnte zweifelsfrei erwiesen. Alle dazu verwendeten Heilpflanzen sind seit hundert und mehr Jahren bekannt und haben sich sehr bewährt.
Sie können sich einen wirksamen Komplex durch einen Apotheker herstellen lassen. Das ist dann ein
Produkt der Kategorie Arzneimittel, welches jedoch nur in der Apotheke selber verkauft werden darf. Oder Sie arbeiten mit einem Nahrungsergänzungsmittel wie unserem Propolis-Holunder-Mundspray. Sieben Pflanzenextrakte in Kombination mit Zink unterstützen Ihr Immunsystem, das Ihres Teams und das Ihrer Patienten auf natürliche Art und Weise.

Ob in Wasser gelöst oder direkt in den Mund gesprayt, die Anwendung ist einfach und kann individuell dosiert werden. Optimal ist es, wenn die Anwender die Flüssigkeit einen Augenblick im Mund behalten, damit die Wirkstoffe über die Schleimhäute schnell aufgenommen werden.

Kontaktieren Sie uns gerne für weiterführende Informationen zum Produkt und den Einkaufsmöglichkeiten.

Herbamed AG
Austrasse 12
9055 Bühler

Tel +41 71 791 80 50
Mail info@herbamed.ch
Herbamed.ch

Unsere Film- und Podcast-Tipps im Januar

Bas Kast – Die Entscheidungen deines Lebens
Bauch oder Kopf? Sicherheit oder Risiko? Ganz neu beginnen oder in Ruhe weitermachen? Der Weg zu einer gelingenden Existenz führt über selbstbestimmte Entscheidungen. Der Wissenschaftsautor Bas Kast erklärt, worauf man bei den kleinen und grossen Entscheidungen des Lebens achten sollte.
Gerald Hüther: Was hilft uns aus der Angst?
Angst hat vermutlich jede von uns schon einmal empfunden. Sie ist etwas zutiefst menschliches und sogar überlebensnotwendig. Und doch versuchen wir sie eher zu meiden. Ausser vielleicht, wenn wir einen Kriminalroman lesen. Aber in unserem eigenen Leben, da suchen wir sie selten freiwillig. Eher überkommt sie uns. Als Gefühl, das wir zuweilen am ganzen Körper spüren können. Aber, wie entsteht sie eigentlich, die Angst? In unserem Kopf? Was ist mit abstrakten Ängsten, wie der Angst vor Ungewissheit? Gerade jetzt, in Zeiten von Corona, ein Zustand, der viele von uns beunruhigt. Was hilft uns mit Ängsten umzugehen?
Sinneswandel Podcast: > hier online hören <
The mindfulness movement- Die Kraft der Achtsamkeit
Wie wirkt Achtsamkeit in unserem Körper und warum werden wir zufriedener und gelassener, wenn wir Achtsamkeit üben?

The Mindfulness Movement erzählt vier bewegende Lebensgeschichten von sehr unterschiedlichen Menschen, die über die einfache Praxis der Achtsamkeit Wege aus Existenzkrisen gefunden haben. Dankbar blicken sie zurück und nehmen uns mit auf ihren Weg in die eigene Mitte. Führende Bewusstseinslehrer wie Deepak Chopra, Jon Kabat-Zinn und Daniel Goleman erzählen über ihre persönlichen Achtsamkeitserfahrungen und beleuchten die Hintergründe dieser Geisteshaltung. 
Video von PANTARay: > hier online anschauen* <
Der gesund-Newsletter erscheint jeweils Anfangs Monat.
Haben Sie eine interessante oder aktuelle Nachricht?
Nutzen Sie diese attraktive Gelegenheit für Ihre Werbung.

Danke für Ihren Besuch auf gesund.ch auf Facebook und  qgesund.ch auf Youtube und danke für's Weiterleiten an Ihre Freunde.

Herzlichst: Ihr Verlag gesund-Team
Therapeuten Ausbildung Produkte Kurskalender Gratis-Inserate Werbung
* Bei diesem Link handelt es sich um einen sog. Affiliate Link. Wird über diesen etwas gekauft, geht ein kleiner Teil des Ertrages an gesund.ch, ohne dass sich der Preis für Sie dadurch erhöht. Diese Provision begleicht einen Teil unserer Kosten auf der Suche nach tollen Filmtipps und dafür bedanken wir uns herzliche bei Ihnen.
Verlag gesund GmbH
Sarganserstrasse 48
8880 Walenstadt
Schweiz

+41 81 710 25 44
verlag@gesund.ch
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.