Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Bild laden

  Adressen     Therapien     Wer weiss Rat     Kurskalender     Produkte     Kleinanzeigen     Tarif

 

Liebe Kundin, lieber Kunde
Alles Neue macht der Mai. Zeit für den Frühlingsputz und um sich auf den Weg zu machen.
Wohin?  - diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit jeher. Dazu wie immer eine kleine Geschichte.

Pferdefutter
Der Mullah, ein Prediger, kam in einen Saal, um zu sprechen. Der Saal war leer, bis auf einen jungen Stallmeister, der in der ersten Reihe sass. Der Mullah überlegte sich: "Soll ich sprechen oder es lieber bleiben lassen?"
Schliesslich fragte er den Stallmeister: "Es ist niemand ausser dir da, soll ich deiner Meinung nach sprechen oder nicht?"
Der Stallmeister antwortete: "Herr, ich bin ein einfacher Mann, davon verstehe ich nichts. Aber wenn ich in einen Stall komme und sehe, dass alle Pferde weggelaufen sind und nur ein einziges dageblieben ist, werde ich es trotzdem füttern. "Der Mullah nahm sich das zu Herzen und begann seine Predigt. Er sprach über zwei Stunden lang. Danach fühlte er sich erleichtert und glücklich und wollte durch den Zuhörer bestätigt wissen, wie gut seine Rede war. Er fragte: "Wie hat dir meine Predigt gefallen?"
Der Stallmeister antwortete: "Ich habe bereits gesagt, dass ich ein einfacher Mann bin und von so etwas nicht viel verstehe. Aber wenn ich in einen Stall komme und sehe, dass alle Pferde ausser einem weggelaufen sind, werde ich es trotzdem füttern. Ich würde ihm aber nicht das ganze Futter geben, das für alle Pferde gedacht ist."

Herzlichst: Ihr Verlag gesund-Team


Esther Peter / Sachbearbeiterin
Roland Dutler / Verlagsleiter

Bürozeiten: Mo.+ Di. ganzer Tag, Mi. - Fr. vormittags


        Inhalt:

Kurz-News und Links

Deo's mit Aluminium können Krebs verursachen. Informieren und schützen Sie sich vor den gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen markenüblicher Deodorants. www.bio-deo.ch


Tournee klassische indische Musik 2014: Karnatik and Hindustani
Lausanne: 28.5./ Liestal: 6.6./ Kreuzlingen: 11.6./ Basel: 12.6./ Thun: 18.6./ Bern: 25.6./ Genf: 26.6./ Luzern: 27.6.
www.culturall.ch / Reservationen oder Tel. 061-382 74 08


Göttinnen-Wochenende für FRAUEN (mit Dipl.-Psychologin & Bauchtanzlehrerin Nicole): Der Workshop wird dich tanzend ins Frauenland führen und dich in deiner kraftvollen Weiblichkeit nähren: Am 7./8. Juni in Zürich. → Infos


DCH: Coaching- und Heilarbeitssystem – Arbeit mit Zell-Bewusstsein, Körperintelligenz und Emotionen.
26. – 29. Juni 14. Info: www.bringiton.ch


Cultural Bodywork: lerne ein einzigartiges Massage- und Körperarbeitssystem, Südpazifisches Heilwissen
5. – 9. Juli 14. Info:
www.bringiton.ch


Sehr schönes Kurshaus mit zwei Sälen (108 m2 und 58 m2) und gemütlicher Design-Wohnung in der Altstadt von Bischofszell zu verkaufen. Anfragen unter mliem@wellness-lounge.biz oder Tel. 076 337 88 68


Grosse Auswahl an EMR/ASCA konformen Fortbildungen in Shiatsu, Craniosacral, Rebalancing, DAO Akupressur, Qi Gong, Medizinisches Wissen sowie methodenübergreifenden Fortbildungen wie z.B. Heilen mit Klang & Stimme, Energetische Ernährungslehre in der TCM, Natural Chi Movement etc.

24. August nächster Ausbildungsstart Colon Hydro Therapie

Schule für Körpertherapie  Kiental Wetzikon Uzwil
www.kientalerhof.ch


ein-klang GmbH – Peter Hess Akademie Schweiz
Das Schweizer Zentrum für Aus- und Weiterbildung in der Peter Hess Klangmassage und Klangmethoden.
Online-Shop und Handel von Klangschalen, Gongs, Zubehör und vielem mehr.
Praxis für Klangmassage, Klangtherapie und Energiearbeit
Tel. +41 79-464 95 43
willkommen@ein-klang.ch - kontakt@peter-hess-akademie.ch
www.ein-klang.ch  -  www.peter-hess-akademie.ch


Vortrag: Nathal® Methode – Persönliche Weiterentwicklung auf höchster Ebene
24. Juni Effretikon/ZH, 19.15 - 21.00 Uhr
26. Juni Basel, 19.15 - 21.00 Uhr

Neue Wege der Informationsgewinnung – nutzen Sie Ihr volles Potenzial und lernen Sie Ihre verborgenen Fähigkeiten kennen.
Die Nathal® Methode ist universell einsetzbar: im privaten und im beruflichen Alltag.
Anmeldung erforderlich unter 052 347 30 50 oder www.nathal-frey.ch


DVD “Wir Impfen Nicht”

Impfungen gelten als größter Erfolg der Medizin. Doch sind sie wirklich ein umfassender und sicherer Schutz vor gefährlichen Krankheiten?
 
Immer mehr Indizien und Beweise zeigen: 
Die Gefährdung durch jene Krankheiten, vor denen Impfungen angeblich schützen sollen, stehen in keinem Verhältnis zu den Nebenwirkungen der Präparate!
 
Es wird immer mehr und immer früher geimpft. In der Schweiz wuchs die Anzahl der Impfdosen im 1. Lebensjahr auf 20!  In Deutschland sind es sogar 34! Parallel dazu explodierte die Anzahl chronischer Erkrankungen und Verhaltensauffälligkeiten
bei Kindern.
 
Zusatzstoffe in den Impfungen, allem voran die Aluminium-Verbindungen, stehen im dringenden Verdacht, dafür Ursache zu sein. Umgerechnet aufs Körpergewicht enthält eine Säuglingsimpfung wie Infanrix Hexa pro kg Körpergewicht das 23-fache an Aluminium wie Twinrix, ein Impfstoff für Erwachsene! So viel Gift braucht es, um aus dem Körper eines Babys, das seine Immunfunktionen erst noch entwickelt, mit chemischer Gewalt eine „Impfreaktion“ herauszupressen.

öffentliche Vorführung
Wir Impfen Nicht
Dokumentarfilm von Michael Leitner
zu Mythos und Wirklichkeit der Impfkampagnen


Datum:               31. Mai  2014  17.00 Uhr  (1. Vorstellung)                                            
Ort:                     free energy®, Bahnhofstrasse 10,  CH-5605 Dottikon
Spieldauer:         99 min.  
 
2. Vorstellung:      Sonntag 1. Juni Matinée 11.30 Uhr
Anmeldung:          Reservation erforderlich,  hier geht’s zur
Anmeldung       Trailer zum Film 

DVD jetzt bestellen

Buchtipp - für Sie gelesen


Die verborgene Sprache des Körpers

Was Krankheiten und Symptome uns verraten


Jeder Mensch verfügt über eine innere "Heilintelligenz", die lediglich auf die richtige Weise ausgeschöpft werden muss.

Inna Segal erschließt leicht nachvollziehbar die energetischen, emotionalen und mentalen Ursachen von rund 200 körperlichen Symptomen von Allergie über Kopfschmerzen bis zu Zahnschmerzen. Jeder kann hier lernen, die Botschaften seines Körpers richtig zu verstehen, negative Gefühle und einengende Überzeugungen abzubauen und sich selbst zu heilen.

Die Autorin Inna Segal lebt in Australien und ist seit 20 Jahren Heilerin und Pionierin auf dem Gebiet der Energiemedizin.
Ein nützliches Standardwerk zur ganzheitlichen Gesundheit.

Taschenbuch A5, 399 Seiten
statt Fr. 19.90  nur Fr. 15.60 + 4.- Porto

Buch jetzt bestellen



Den nächsten Newsletter gibt es Ende Juni.
Haben Sie eine interessante oder aktuelle Nachricht?
Nutzen Sie diese attraktive Gelegenheit, Interessierte und Praktizierende zu erreichen.
Danke auch für's Weiterleiten an Ihre Freunde.

Herzlichst: Ihr Verlag gesund-Team


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.


Verlag gesund GmbH - Sarganserstr. 48 - CH 8880 Walenstadt
verlag@gesund.ch