Jahresausbildung | Rebalancing | Kó Lebensschule | Shaktimatte | PanchaKarma | Sensitive Hypnosetherapie & weitere spannende Neuigkeiten und Angebote
gesund News
Liebe Praktizierende, liebe Gesundheitsinteressierte 

Ein neues Jahr ist angebrochen, gerade erst 4 Tage und einige Stunden jung. Es ist noch vollkommen ungewiss, was das Jahr 2022 alles bringen mag und klar ist wohl nur, dass sich wieder einiges verändern wird – in der Welt und auch bei und in uns. So hat das berühmte Sprichwort von Heraklit von Ephesos bis heute nichts an Bedeutung verloren, als dieser vor ca. 2500 Jahren sagte: «Nichts ist so beständig wie der Wandel».

Und genau zu diesem stetigen Wandel, der in unserer heutigen Zeit schneller erscheint als jemals zuvor, möchten wir Ihnen gerne ein wundervolles, zuversichtliches Gedicht von Hermann Hesse mit auf den Weg geben.
Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.
Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen;
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden,
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!

(Hermann Hesse, 1941)

Grosse Umbrüche, oder auch nur schon die Vorahnung darauf, können einen manchmal fast überwältigen. Und doch liegen in jeder Veränderung auch immer wieder viele kleine Möglichkeiten versteckt, die am Anfang oft noch gar nicht ersichtlich sind. Wenn man sich aber auf den Weg macht und langsam losläuft, kleine Schritte geht, begegnen sie einem auf dem Weg und ganz nebenbei nimmt man eine Stufe nach der anderen.

Gerade in den ersten Wochen des neuen Jahrs ist immer wieder ein schöner Raum offen, um sich über ein «Nachjustieren» der eigenen Richtung, in Resonanz mit der Aussen- und Innenwelt, Gedanken zu machen und den Kurs für die nächste Wegstrecke zu setzen. «Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben». Diesen Zauber mögen Sie dabei spüren und daraus viel gute Energie und Zuversicht für 2022 schöpfen.

Wir von gesund.ch wünschen Ihnen für das neue Jahr von Herzen alles Gute, die nötige Energie für alle Vorhaben und Veränderungen, viele glückliche Momente auf Ihrem Weg, sowie beste Gesundheit und gutes Gelingen für die wertvolle Arbeit, die Sie als Therapeut:in leisten!

Herzlichst
Ihr gesund.ch-Team
gesund.ch Team
Valentin Dutler ¦ Geschäftsführer
Julia Schmidt   ¦ Marketing und Kommunikation


Bürozeiten: Mo. - Fr. vormittags 8.00 - 11.45 Uhr
Weihnachtsferien: 20.12.2021 bis 02.01.2022

Interessante Neuigkeiten und Angebote unserer Kund:innen

Weiterbildungen in Kleingruppen: Energetische Fussreflexmassage 12./13.02.2022, natürlich Atmen 20.03.2022, Manuelle Lymphdrainage 02./03.04.2022, Energiearbeit 30.04./01.05.2022, Energetische Rückenmassage 07./08.05.2022
weitere Informationen
www.grund-hps.ch/hypnoseausbildung
Sensitive Hypnosetherapie
Der SVNH-geprüfte und zertifizierte Lehrgang “Sensitive Hypnosetherapie“ nach Marianne und Wenzel Grund
verbindet wirkungsvolle Methoden aus der Naturheilkunde, Psychologie, Neurologie, Atemtherapie, Musik-Kinesiologie, geschulter Sensitivität und dem Radionischen Energietest kreativ mit Hypnotherapie.

Mehr erfahren Sie auf unserer Website und in unserem Buch: Erfolgsspirale Körper, Seele, Geist, erhältlich bei Amazon unter: ISBN 9783906176871.
weitere Informationen
www.chienehuus.ch/ayurveda
PanchaKarma: Deine Reinigungskur im neuen Jahr
In den warmen, schönen Räumen des ChieneHuus im Kiental (BE) finden neben Fastenkuren auch regelmässig Ayurveda-Kuren statt – darunter PanchaKarma-Kuren. Jeder Gast durchläuft unter der Anleitung von Kurleiter Alexander Pollozek ein massgeschneidertes Therapieprogramm. Pollozek führt als Heilpraktiker und Therapeut seit über 30 Jahren ayurvedische Behandlungen und Kuren durch.
weitere Informationen
www.gesund.ch/de/detail-publireportage/328
Wellness auf einer Nagelmatte?
Die Shaktimatte entspannt durch die Stimulation von Reflex- und Akupressurpunkten spürbar und bringt ihren Körper wieder in Balance. Indisches Wissen wurde mit der Shaktimatte neu interpretiert und dient seit 2009 auch in der Schweiz als beliebtes Akupressur-Hilfsmittel für zuhause.

Seit Jahrtausenden werden Akupunktur und Akupressur angewendet, um unseren Körper Entspannung und Balance erfahren zu lassen. Die indische Nagelmatte ist … weiterlesen
weitere Informationen
www.ko-lebensschule.ch/kurse/
Kó Lebensschule: Neue Workshops & Fortbildungen 2022
Neues Jahr - neue Möglichkeiten.
Entdecke unser neues Kursprogramm 2022 und lass dich inspirieren. Ob eine Fortbildung in Shin So Shiatsu, ein Kurs zur Anwendung von Hypnose oder ein Workshop zur Eltern-Kind-Verbindung – auch dieses Jahr finden Therapeuten & Therapeutinnen sowie auch Interessierte der fernöstlichen Gesundheitslehre bei uns spannende Inhalte, um das eigene Wirkungsfeld zu erweitern.
zur Kursübersicht
www.rebalancing-schule.ch
Vom Herzen durch die Hände - Rebalancing Schule Schweiz
Jede tiefgreifende Veränderung beginnt mit dem Mut, sich vorzustellen, dass Leben auch anders geht. Gemeinsam verwirklichen wir (d)einen Traum. Erfahre Körper-Wissen – verständlich, persönlich, lebendig und spürbar anders. Lernen ist ein Grundmerkmal des Lebendigen. Du kannst dabei sein!
Info Veranstaltung Webinar: 14.01. & 25.01.22; Rüti ZH: 12.01.22; Zürich City: 02.02. Thun: 04.02.  Tag der offenen Tür Rüti ZH: 29.01.2022; Wochenende Thun: 05 -.06.02.22
weitere Informationen

Jahresausbildung in Organsprache & Lebenstherapie und organspezifische Astrologie

www.g-sund.ch/aktuelles/jahresausbildung-organsprache
Es ist wie es ist, aber es wird, was Du daraus machst
Ganzheitliche Ausbildung in Organsprache & Lebenstherapie, Organspezifischer Astrologie, Tierkommunikation, Meridian-Lehre, Gesichts- und Kopfakupressur, Immunsystem und Psyche u.v.m.

Unser Körper spricht mit uns durch Schmerzen, Unwohlsein oder Krankheit. Wenn wir mit unserem Denken und Handeln Krankheiten anziehen, so können wir sie auch wieder loslassen.
Am Geburts-Tag und zur Geburts-Zeit eines jeden Menschen wird das persönliche und individuelle Horoskop „geschrieben“. So wird jedes der 12 Tierkreiszeichen und jeder Planet einem Körperteil und einem Organ zugeordnet.

Wir geben dir Einblicke in verschiedene Therapieformen, du lernst den Körper kennen und auf seine Signale zu hören und weisst wie therapieren. Sei es durch die Organsprache, die energetische Therapie, die Farblehre, die Kopfakupressur usw.

Du bekommst Einblicke über jedes Tierkreiszeichen und erkennst, weshalb jemand so reagiert wie er/sie eben reagiert. Du kennst die organspezifischen Krankheiten, die sich den Tierkreiszeichen zuordnen lassen.

Am Ende der Ausbildung hast du Gelegenheit mit Probanden die erste wie auch die Folgesitzungen zu üben. Somit bekommst du ein allumfassendes Werkzeug in die Hand, mit welchem du nach der Ausbildung sofort arbeiten kannst.

Unsere Zeit ist gekommen, denn immer mehr Menschen wenden sich von der Schulmedizin ab oder suchen eine Alternative. Willst du auch eine von uns werden?

Die Ausbildung dauert 18 Monate, ist praxisbezogen und beinhaltet Fallbeispiele genauso wie Zeit zum Üben.

Wir freuen uns auf dich!
Silvia Muster und Maria-Luisa Pasquini Lamm
weitere Informationen

Unsere Tipps für den Januar

Auf der Suche nach dem guten Fett
Fett ist heute für die meisten ein Erzfeind. Dabei hätte sich der Mensch ohne diese Energiereserve niemals so weit entwickeln können. Wissenschaftler zeigen nun, wie wichtig das Fettgewebe im menschlichen Körper eigentlich ist, wie es mit dem Gehirn kommuniziert und sogar unser Verhalten beeinflusst. Fett ist lebenswichtig und wird dennoch immer wieder verteufelt.
bei ARTE anschauen
scobel - Das Riesenreich der Bakterien
Bakterien sind einfache Lebewesen, klein und nur unter dem Mikroskop sichtbar - aber sehr mächtig in ihrer Wirkung. Vor allem: Ohne sie wäre das Leben auf der Erde nicht denkbar.
bei 3sat anschauen
Everything is Connected – Here's How
Tom Chi has worked in a wide range of roles from astrophysical researcher to Fortune 500 consultant to corporate executive developing new hardware/software products and services. In this talk he shares one of the most powerful ideas you can learn: it transcends science, religion, politics, social responsibility and humanism. He describes in practical terms how we're all interconnected.
auf youtube anschauen
Der gesund-Newsletter erscheint jeweils Anfangs Monat.
Haben Sie eine interessante oder aktuelle Nachricht? Nutzen Sie diese attraktive Gelegenheit für Ihre Werbung.

Danke für's Weiterleiten an Ihre Freunde.
Therapeuten Ausbildung Produkte Kurskalender Gratis-Inserate Werbung
gesund.ch GmbH
Dörfli 1370
8878 Quinten
Schweiz

+41 81 557 14 94
kontakt@gesund.ch
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.